[27.09.2016] UPDATE

Der Termin für die Bastelaktion steht nun fest. Diese wird am 15.10.2016 12-16 Uhr im DM Markt Sankt Wendel stattfinden.

 

[30.07.2016] Eine hochmotivierte Elina begrüßte uns am Samstag, den 30.07.2016 um 12 Uhr in der Filliale des dm-Marktes in St Wendel. Wenn auch etwas müde - immerhin hat sie am Vorabend bis tief in die Nacht 111 Gläser Erdbeer-Chili-Chutney eingekocht - war doch trotzdem alles gut von ihr vorbereitet. So blieb unseren fleißigen Helfern Julia, Eva und Mario nur noch das liebevolle Verpacken der Einmachgläschen übrig und dann konnte es losgehen. Viele Kunden blieben an unserem Infostand stehen und suchten das Gespräch. Schließlich wollten sie auch wissen für welchen Zweck die Spende des dm-Marktes bei dieser Aktion verwendet wird. Obwohl die Einmachgläschen mit Erdbeer-Chili-Chutney ausdrücklich an die Kundschaft verschenkt wurden, sparten die Kunden nicht mit Spenden. Als Nächstes findet nun eine Kinderbastelaktion nach den Ferien statt (Wahrscheinlich Oktober), bei der Elina zeigen will, was man alles mit Sachen basteln kann, die man eigentlich in die Mülltonne werfen würde. Auch dies ein Anreiz Nachhaltigkeit auch im Alltag zu praktizieren. Natürlich sind auch unsere Kinder dazu recht herzlich eingeladen. Den Termin geben wir an dieser Stelle noch bekannt ;-)  Bilder dieses tollen Tages findet Ihr hier.

 

dmWND20161[12.07.2016] Auch beim dm-Markt ist man auf das Anliegen bzw. die Aktivität unsres Vereins zum Thema Trisomie 21 aufmerksam geworden. So integriert und unterstützt uns der Lehrling Elina Ostermann in ihr Nachhaltigkeitsprojekt beim dm-Markt in St Wendel. Der Erlös dieser Aktion/en kommt unserem Verein zu Gute. Hier der Pressetext: 

"Ich bin anders", dm auch
In ihrer Ausbildung bei dm erleben Lehrlinge, was es heißt, nachhaltig zu handeln. Und sie geben diese Erfahrung weiter. Für ihr Nachhaltigkeitsprojekt hat sich Elina Ostermann, dm-Lehrling im 3. Lehrjahr, Saar 21 als Partner ausgesucht. Bei der Vorbereitung der „erdbeerigen“ Aktion, die sich die

21-Jährige überlegt hat, packte das gesamte dm-Team aus der Tholeyer Straße in St. Wendel mit an: Gemeinsam pflückten sie im Erdbeerland in Schiffweiler 35 Kilogramm Erdbeeren. Elina kocht die Ernte am Samstag, 30. Juli, im dm-Markt zu Erdbeer-Chutney ein und verschenkt dieses gläschenweise gegen Spenden für Saar 21 an die Kunden. Vereinsmitglieder von Saar 21 sind an diesem Tag mit einem Infostand im dm-Markt vertreten. So haben die dm-Kunden die Möglichkeit, mit den Ehrenamtlichen ins Gespräch zu kommen und Fragen zum Thema Leben mit Down-Syndrom zu stellen. Unter dem Titel „Der Rote Faden der Nachhaltigkeit“ sind Themen wie Umweltschutz oder soziale Gerechtigkeit seit 2009 feste Inhalte der Ausbildung bei dm. Der Nachhaltigkeitsrat zeichnete den „Roten Faden der Nachhaltigkeit“ 2011 und 2012 mit dem Titel „Werkstatt N-Projekt“ als vorbildliche Initiative aus.

Aktionen:dmWND20162

1. Ab sofort Infostand Saar21 im dm-Markt St Wendel Tholeyer Str 3A mit Gläsersammelaktion

2. Infoveranstaltung Trisomie 21 und Vereinsvorstellung am 30.07.2016 von 12-16 Uhr

Mitglieder und Gäste sind herzlich willkommen !

3. Kinderbastelaktion (Termin wird noch bekanntgegeben)

4. Spendendosen für Saar21 bei dm St Wendel

Bitte unterstützt dieses Projekt !

 

 

Das Sammel-Team vom dm-Markt St Wendel im

erdbeerland Schiffweiler