[29.11.2016] Der DRK Regionalverband Merzig-Wadern bietet ab 2017 einen Familienunterstützenden Dienst - kurz FuD an. Dieses Angbetot richtet sich Regional nicht nur an Einwohner des Landkreises Merzig-Wadern sondern auch an angrenzende Landkreise. Detail findet Ihr hier.

Wenn auch immer wir als Verein Aktivitäten anbieten, so finanzieren wir diese nicht nur aus den Mitgliederbeiträgen sondern hauptsächlich aus Geldern, die uns als Spenden zugegangen sind. Rückblickend auf das Jahr 2015 können wir sagen, dass wir ein großes und vielfältiges Programm (nicht nur für unsere Mitglieder) angeboten haben. Dabei wurden einige Veranstaltungen durch projektbezogene Spenden finanziert. Herzlichen Dank ! Das Gros wurde jedoch durch Vereinsmittel (also Mitgliederbeiträge und Spenden) bezahlt. Da der Trend bei unseren großzügigen Sponsoren zu "projektbezogenen Spenden" geht, fehlen uns oft die Mittel, andere Aktivitäten zu finanzieren. Deshalb wenden wir uns hiermit an die Leser unserer Homepage, potentielle Spender und Sponsoren für unseren Verein zu finden bzw. anzusprechen. Wir sind als gemeinnütziger Verein berechtigt, Spendenquittungen auszustellen. Unsere Bankverbindung findet Ihr auf der rechten Seite unserer Homepage.

Wir möchten uns hiermit schon im Voraus für Ihre Mühe bedanken !

PS: Für Auskünfte steht Ihnen natürlich unsere Kassiererin Barbara Bethscheider Tel 06806-981156 oder unser Vorsitzender Mario Martin Jakobs Tel 06872-5050187 gern zur Verfügung.

[Update] Es ist entschieden. Der 7-jährige Valentin hat das Rennen gemacht. Trotzdem allen einen herzlichen Dank, die unser Dreamteam gewählt haben

[13.10.2015] Also nicht wir, sondern das Down-Sportlerfestival sucht das Titelbild für das Plakat im nächsten Jahr.

Deshalb findet eine Abstimmung im Internet statt. Auch unsere Mitglieder Yannis Prost und Luis Tabales stehen zur Wahl. Natürlich würden wir uns über viele Stimmen für unsere Vereinsmitglieder freuen.

[24.06.2015] Gestern erhielten wir ein Email des uns bisher unbekannten Lumpacius-Verlages, die es Wert ist veröffentlicht zu werden. Siehe auch unter Lesetips.

Sehr geehrte Damen und Herren,

Der Lumpacius Verlag hat kurz hintereinander zwei wunderbare Bücher zum Thema Down-Syndrom herausgebracht:

[06.06.2015] In "Die Woch" vom 6.Juni 2015 stand ein wunderschöner Artikel über unser Mitglied Lena. Lest selbst ! Zum Artikel kommt Ihr über das Anklicken des Bildes ;-)